de

DZ HYP. Weil wir es können.

DZ HYP platziert erfolgreich Grüne Debüt-Emission

16.02.2022

Die DZ HYP hat am Dienstag, den 15. Februar 2022 ihren ersten Grünen Pfandbrief erfolgreich am Markt platziert. Der Emission ging eine mehrtägige Roadshow voraus, während der die Details zum neu veröffentlichten DZ HYP Green Bond Framework vorgestellt worden sind. Mit den durch die Emission eingesammelten Erlösen sollen gezielt nachhaltige Immobilien finanziert werden. Neben den gewohnt hohen Anforderungen des Pfandbriefgesetzes erfüllt der Grüne Pfandbrief zusätzlich die vdp Mindeststandards Grüner Pfandbrief. Außerdem basiert das DZ HYP Green Bond Framework auf den ICMA Green Bond Principles. Dies wurde von der Nachhaltigkeitsratingagentur ISS-ESG mit einer Second Party Opinion bestätigt.

Der Grüne Hypothekenpfandbrief im Volumen von 1 Milliarde Euro trägt einen Kupon von 0,75 Prozent und ist mit einer Laufzeit von sieben Jahren und neun Monaten ausgestattet. Der Finale Spread konnte im Verlauf des Bookbuilding Prozesses bei Midswap -1 Basispunkt (versus 6M Euribor) festgesetzt werden. Die Emission wurde begleitet von einem Konsortium bestehend aus der DZ BANK, Crédit Agricole, ABN Amro, Bayern LB, NatWest und UniCredit, wobei die DZ BANK und die Credit Agricole als Structuring Advisors tätig waren.

Weiter zur ausführlichen Presseinformation

Zurück