Ihr starker Partner.

Nah. Zusammen. Erfolgreich.

Die DZ HYP bietet Ihnen als eine führende Immobilienbank in Deutschland umfassende Finanzierungslösungen für Firmenkunden, Privatkunden und Öffentliche Kunden.

Home > Über uns > Presse > News-Archiv > News
Julia Jordan

Julia Jordan

Abteilungsleiterin Kommunikation und Marketing
julia.jordan@dzhyp.de

DZ HYP ImmoBlog: Immobilienmarkt 2020/2021: Der Blick auf die Assetklassen ändert sich

16.12.2020

Reduziert man den Immobilienmarkt auf die nüchternen Zahlen, könnte man meinen, er befindet sich Ende 2020 in einer Parallelwelt: Mit rund 58 Milliarden Euro lag das Transaktionsvolumen für Gewerbeimmobilien inkl. gewerblicher Wohninvestments zum Ende des dritten Quartals 2020 über dem Vorjahresniveau. Private Wohnimmobilien sind ohnehin gefragt wie nie. Können demnach weder die unmittelbare Corona-Pandemie noch die daraus resultierende Rezession den Markt beeindrucken?

So leicht ist es nicht. Die Zahlen beinhalten ein überaus erfolgreiches erstes Quartal. Fast die Hälfte des Gesamtvolumens wurde bei Transaktionen in den Monaten Januar bis März generiert. Das Jahr ist also differenziert zu betrachten. Gleiches gilt für die Assetklassen. Anders als in den vergangenen Jahren lassen sich heute kaum noch Pauschalaussagen hinsichtlich der Entwicklung der Immobilienmärkte treffen. Vielmehr ist auch hier ein Blick erforderlich.

Lesen Sie mehr dazu im DZ HYP ImmoBlog

Zurück