Nachhaltgkeit in der DZ HYP.

Genossenschaftlich. Sozial. Ökologisch.

Die wachsende Bedeutung von nachhaltigem Denken und Handeln wird die Zukunft der DZ HYP maßgeblich mitbestimmen. Durch gesellschaftliche und politische Initiativen sind die Schwerpunkte nachhaltiger Themen zudem stetig im Wandel. Wir wollen uns aktiv beteiligen und gemeinsam daran arbeiten, die stabile Entwicklung und die zukunftsorientierte Ausrichtung der Bank erfolgreich fortzusetzen.

Home > Über uns > Nachhaltigkeit
Stefan Heckerodt

Stefan Heckerodt

Nachhaltigkeitsbeauftragter
stefan.heckerodt@dzhyp.de

Nachhaltigkeit in der DZ HYP

Unser Nachhaltigkeitsverständnis

Die Verbindung von unternehmerischer und gesellschaftlicher Verantwortung ist für uns als genossenschaftliche Immobilienbank fester Bestandteil unserer Kultur. Als Teil der DZ BANK Gruppe sind wir zudem Teilnehmer des UN Global Compact und bekennen uns zu den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen (SDGs). In diesem Sinne bedeutet Nachhaltigkeit für uns, die Bedürfnisse heutiger Generationen zu befriedigen und ihnen faire Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten, ohne die Chancen künftiger Generationen zu schmälern oder die natürlichen Lebensgrundlagen zu gefährden. Damit schließen wir uns dem allgemeinen Nachhaltigkeitsverständnis der Brundtland-Kommission aus dem Jahr 1987 an.

Konkret heißt das für uns, dass wir sich verändernde politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen, dynamische Marktentwicklungen und technologische Innovationen genau beobachten, auswerten und in unser Geschäft integrieren. So können wir aktuelle und künftige Herausforderungen besser bewältigen und neue Chancen nutzen.

Derzeit beschäftigen uns im Bereich der Nachhaltigkeit folgende Themen:

  • die Etablierung eines unabhängigen internen Nachhaltigkeitsausschusses,
  • die Verabschiedung eines Demografiekonzepts und
  • die umfassende Sanierung unserer Geschäftsgebäude in Hamburg und Münster mit dem Ziel einer verbesserten Umweltbilanz sowie einer flexibleren Nutzung der Arbeitsplätze.

Nachhaltigkeits- management

Mehr erfahren

Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter

Mehr erfahren

Gesellschaftliche Verantwortung

Mehr erfahren

Betrieblicher Umweltschutz

Mehr erfahren

Nachhaltigkeitsbericht 2019 erschienen

Der heute veröffentlichte Nachhaltigkeitsbericht der DZ HYP dokumentiert die Bandbreite der ökologischen, ökonomischen und sozialen Fortschritte der Bank im Jahr 2019. Erstmals erscheint der Bericht in der Bilanzform auf Grundlage der Standards der Global Reporting Initiative (GRI). Alle Stakeholder werden so noch transparenter über die wesentlichen Handlungsfelder, Maßnahmen, Ziele und Kennzahlen der Bank informiert.

Mehr erfahren

Ganzheitlich nachhaltig agieren

Jörg Hermes ist seit dem 1. April 2020 Vorstandsmitglied der DZ HYP. Er ist verantwortlich für die Ressorts Finanzen, Compliance, IT und Organisation & Betrieb, Interne Revision und Personal. Zudem gehört das Thema Nachhaltigkeitsorganisation zu seinen Aufgaben. Im Interview gibt er Einblicke in das Nachhaltigkeitsverständnis der DZ HYP und erklärt, was Nachhaltigkeit für ihn ganz persönlich bedeutet.

Mehr erfahren

Demografiemanagement in der DZ HYP

Der Fachkräftemangel, die Renteneintritte geburtenstarker Jahrgänge, die Digitalisierung, neue Ansprüche der jüngeren Generationen – die Personalarbeit steht vor großen Herausforderungen. Wir sehen den demografischen Wandel und den Wettbewerb um qualifizierte Fach- und Führungskräfte als Chance und reagieren darauf mit unserem neuen Demografiekonzept.

Mehr erfahren

Sanierungsarbeiten unserer Geschäftsgebäude in Hamburg und Münster schreiten voran

An unseren beiden Hauptstandorten Hamburg und Münster finden derzeit umfangreiche Umbau- und Sanierungsarbeiten der Geschäftsgebäude statt. Neben einer grundlegenden Modernisierung stehen eine verbesserte Umweltbilanz sowie eine flexiblere Gestaltung der Arbeitsplätze im Fokus. Laut einer Vorab-Einschätzung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) werden beide Standorte nach Abschluss der Bauarbeiten zertifiziert.

Mehr erfahren

Die Sustainable Development Goals

Im Jahr 2015 wurde die „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ auf einem Gipfel der Vereinten Nationen von allen Mitgliedsstaaten verabschiedet. Das Kernstück der Agenda bilden die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Die ambitionierten SDGs sollen weltweit eine nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, ökologischer und sozialer Ebene sichern. Auch die DZ HYP will und kann zu ihrer Umsetzung beitragen.

Mehr erfahren

DZ HYP erneut als stärkste Bankenmarke Deutschlands ausgezeichnet

Die DZ HYP hat es wieder geschafft: Bereits zum fünften Mal konnte sie als Unternehmensmarke überzeugen und erhielt den Real Estate Brand Award 2020 in der Kategorie „Banken“. Zentrale Kriterien waren Vertrauenswürdigkeit, Kundenservice und Wiedernutzungsabsicht. Im Rahmen eines großen Livestream-Events wurden die Preise am 28. Mai verliehen.

Mehr erfahren

Informationen zum Download

Unsere bisher erschienenen Nachhaltigkeitsberichte finden Sie in der Tabelle zum Download.